Navigation

Herangehensweise

Ganzheitliche Konzeption

Gemeinsam mit Ihren Experten, beispielsweise mit Ihrem Betriebselektriker, erarbeiten wir ein umfassendes Konzept für Ihr Condition Monitoring. Es ist uns ein Anliegen, in allen Bereichen ressourcenschonend zu agieren. So binden wir unsere Software-Plattform Katmai zum Beispiel gern an Ihr MES, Ihr Manufacturing Execution System, oder an Ihr Produktionsplanungssystem an. Ihre Planer können wir so über geeignete Schnittstellen mit genauen Zustandsdaten unterstützen.

Überaus interessant an dieser engen Verzahnung ist, dass mehrere Systeme mit verschiedenen Informationen integriert werden können. Zusammen mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern definieren wir Berührungspunkte und Abläufe. Diese werden zur Grundlage für die gegenseitige Ergänzung des laufenden und des hinzukommenden Systems. Dabei gehen wir planvoll vor: Nach einem Überblick über die Prozesse werden Schritt für Schritt Teilbereiche näher betrachtet und konzipiert. Durch unsere langjährige Erfahrung behalten wir den Überblick und können Nebenwirkungen frühzeitig erkennen. Die Geschwindigkeit und Tiefe der Betrachtung bestimmen selbstverständlich Sie!

Umsetzung: umsichtig, erfahren, vorausschauend

Schritt für Schritt werden die neuen Prozesse implementiert und in den Betrieb eingebunden. Es empfiehlt sich, eine Maschine nach der anderen einzubinden und ein System nach dem anderen mit Informationen zu versorgen. Für die obligatorische Testphase stellen wir bei Bedarf ein separates Testsystem zur Verfügung. Eine Integration in bestehende Systeme, etwa in Enterprise-Resource-Planning-Systeme – kurz ERP – wie SAP, haben wir bereits vielfach und erfolgreich durchgeführt.

Support: Wir sind an Ihrer Seite!

Nach einer ersten Implementierung lassen wir Sie natürlich nicht allein! Unser Ziel ist es, Sie lange Jahre als zufriedenen Kunden zu betreuen.

Anforderungen, Abläufe, Geschäftsmodelle und vieles mehr im betrieblichen Umfeld unterliegen einem stetigen Wandel. Ob Anpassungen an neue Qualitätsmaßstäbe, die Umsetzung neuer Richtlinien oder der Bedarf an zusätzlichen Auswertungen: Wir stehen Ihnen bei allen Änderungen und Anpassungen gern mit Rat und Tat zur Seite!

Vereinbaren Sie jetzt Ihr unverbindliches Erstgespräch und erfahren Sie, wie Sie die künftige Wettbewerbsfähigkeit Ihres Betriebs sichern.

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

+49 9131 691-490